Für jeden Schnitt das richtige Messer – Teil 13.

Exoten für besondere Einsätze

Heute richten wir unser Augenmerk auf unsere Messer mit außergewöhnlichen Klingenformen und besonderen Einsatzgebieten. Diese „Spezialisten-Messer“ sind natürlich nicht in jeder Küche zu finden – eignen sich dafür perfekt für bestimmte Aufgaben.

Super Glider Kochmesser 4563/20 cm
Ein Messer mit 8 Luftlöchern und einer Abstreifschiene? Wofür soll das denn gut sein? Dieses Messer ist hervorragend geeignet für das Schneiden von Gemüse, welches sonst gerne mal an der Klinge haften bleibt. Egal ob Kartoffeln, Zucchini, Paprika oder Tomaten– mit dem Super Glider schneidet Ihr alles sauber und mühelos. Durch die Abstreifschiene und die Luftlöcher bleibt garantiert nichts mehr kleben. Und das Schneiden von feinen Scheiben geht euch viel schneller von Hand.
Super Glider

Buntschneidemesser, 17 cm
Wo wir schon bei Gemüse sind – wer sein Gemüse dekorativ zubereiten und präsentieren möchte, der nimmt unser Buntschneidemesser (– auch Buntmesser genannt) zur Hand. Der gezackte Wellenschliff verläuft über die gesamte Klingenhöhe und verschönert die Scheiben von Zucchini, Gurke und Co. im Nu. Auch zum elegantem Portionieren von Butter ist das Buntschneidemesser super. Einfach praktisch!
Buntschneidemesser

Brotmesser mit abgewinkeltem Griff, 20 cm
Der hochstehende Griff bei diesem Messer gibt eurer Hand mehr Freiraum zur Schneidunterlage und dem Schneidgut. Egal ob Brot, Blechkuchen, Torte, Sandwich oder Pizza – die softe Wave-Welle sorgt hier für saubere Schnitte, ohne dabei das Schneidgut zu zerreißen. Und der abgewinkelte Griff ist dabei ein Garant dafür, dass eure Hände sauber bleiben. Dank der breiten Klinge eignet sich dieses Messer auch prima zum anschließenden Servieren.
Brotmesser mit abgewinkeltem Griff

Bäckermesser
Vom Brotmesser zum Bäckermesser – und wo ist hier der Unterschied? Es kann auf beiden Seiten schneiden! Dieses Messer ist (fast) ein Unikat: Neben unserem Tortenmesser ist es das einzige zweischneidige Messer in unserem Sortiment! Auf der einen Seite ist die Schneide glatt – auf der anderen Seite besitzt sie eine feine Säge. Somit eignet sich unser Bäckermesser ideal zum Anschneiden Eurer feinsten Torten wie auch von Blechkuchen. Auch bei harten Brotkrusten findet die Säge sofort einen guten Halt und schneidet sauber und sicher. Ein Allround-Talent für Backbegeisterte.
Bäckermesser

Chai Dao
Die hohe und besonders breite Klinge des Chai Dao eignet sich ideal zum präzisen Schneiden, Hacken und Wiegen. Für viele asiatische Gerichte ist es typisch, dass alle Zutaten zunächst in gleich große, mundgerechte Stücke geschnitten werden. Für diese Zubereitungsform ist das Chai Dao genau das richtige Messer! Durch die leicht gebogene Klingenform lassen sich Zwiebeln, Knoblauch und Co. schön und einfach wiegen. Mit Hilfe der großen Klingenfläche könnt Ihr diese dann auch direkt in Pfanne oder Topf geben. Die breite und scharfe Schneide erlaubt Euch eine saubere und sichere Schnittführung.
Chai Dao

Kochmesser extra schwer 4586/36 cm
Das Schwergewicht in der Küche ist genau das Richtige für echte Kerle. Denn dieses extra große und schwere Kochmesser mit der extra breiten Klinge und einem Gewicht von 780 Gramm benötigt schon ein bisschen Muskelkraft. Besonders großes Schnittgut könnt Ihr hiermit schnell „kleinkriegen“.  Mit dem stabilen Klingenrücken (! Achtung: Nicht mit der Schneide!) könnt Ihr sogar kleine Knochen zerhacken und Krustentiere aufschlagen. Aber auch die klassischen Pizzabäcker sind große Fans dieses Messers: jede Pizza ist im Nu in 6 Teile zerteilt – und das perfekt!
Kochmesser extra schwer

Haumesser 4690/26 cm
Ihr möchtet Kotelett-Stränge bearbeiten und kleine Knochen für Fonds zerteilen?
Macht nicht die Schneiden Eurer Kochmesser kaputt – greift zum Haumesser, denn genau dafür ist es gedacht! Die großflächige, starke und starre Klinge und die breitere Rückenstärke von 5 mm geben diesem Messer genug Stabilität um sogar Knochen zu durchtrennen. Eine Aufgabe, welche die feingeschliffenen Klingen anderer Messer beschädigen kann.
Haumesser

In den nächsten beiden Artikeln widmen wir uns unseren Scheren – denn auch hier gibt es für jede Aufgabe die passende Schere.
Scheren für die Arbeit in der Küche
Scheren für Arbeiten im Haushalt

Unsere bisherigen Artikel in dieser Reihe findet Ihr hier:
Kleine Schneidarbeiten: Schnibbeln, Putzen, Teilen
Große Schnitte: Tranchieren, Portionieren
Fisch: Zerteilen, Filetieren
Kräuter: Schneiden, Wiegen, Zerteilen
Kleine Gemüse
Große Gemüse
Fleisch und Geflügel mit Knochen

Krusten und hartes Schnittgut

Hart- und Weichkäse


Filetieren von Fleisch, Geflügel und Obst


Unterschiedliche Brotsorten
Klebende, haftende Lebensmittel

Ansonsten: Immer her mit Euren Fragen und Vorschlägen für weitere Themen!
Nur wer fragt, kann auch sicher sein, eine passende Antwort zu bekommen.
 
In diesem Sinne: Frohes Schneiden und Kochen

Was sagen Sie zu diesem Thema? Derzeit 0 Kommentare. Diskutieren Sie mit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>