In die Küche, fertig, los: Gebratene Garnelen mit asiatischem Zitrussalat

In Zusammenarbeit mit unserem Partner FoodBoom (Kochschule.de) präsentieren wir Euch alle vier bis fünf Wochen ein Rezept des Monats. Im Video zu unserem heutigen Rezept, Gebratene Garnelen mit asiatischem Zitrussalat wird Euch super gezeigt, wie man Orangen und Grapefruits filetiert.

Gebratene Garnelen mit asiatischem Zitrussalat

Zutaten für 4 Personen:
2 Orangen
2 Grapefruits
1 Bio-Zitrone
1 TL Speisestärke
16 küchenfertige Garnelen
1 EL Öl
Salz
Pfeffer
1 rote Chilischote
¼ Bund Koriander

Zubereitung:

  1. 1. Orangen, Grapefruits und Zitrone so schälen das die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer, zwischen den Trennhäuten herauslösen.
  2. 2. Den restlichen Saft aus den Trennhäuten herauspressen und in einer Schüssel auffangen. Saft, bis auf etwas, in einen Topf geben und aufkochen. Restlichen Saft mit Stärke verrühren. Stärke unter Rühren in den Topf geben, aufkochen, beiseite stellen und abkühlen lassen.
  3. 3. Garnelen putzen, waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen unter Wenden ca. 3 Minuten rundherum braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Chili längs halbieren, Kerne entfernen und in Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter in feine Streifen schneiden. Koriander, Chili, Filets und Saft vermengen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken und anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit! :-)

Was sagen Sie zu diesem Thema? Derzeit 0 Kommentare. Diskutieren Sie mit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>