Kategorie-Archiv: Schneidschule

S4484_How to Schmetterlingsschnitt_LR_v1-2

How to: Schmetterlingsschnitt

Beschreibung: 1 Mit einem scharfen Messer 2 gleichdünne Schnitte am Schweinerücken einschneiden. Der erste Schnitt darf nicht komplett durchgehen. 2 Das Fleischstück aufklappen und nach Belieben plattieren. Tipp: Der Schmetterlingsschnitt wird üblicherweise beim Wiener Schnitzel verwendet, um dünne Scheiben, aber große Portionen in einem Stück zu erhalten, ohne es zu plattieren.

weiterlesen
How to Schnitttechniken Brunoise, Julienne, Paysanne

How to: Schnittformen

Wer professionell kochen will, muss sich auch mit den richtigen Schnitttechniken von Gemüseeinlagen beschäftigen. Im Folgenden sind drei häufige Schnittformen dargestellt: 1 Für Julienne Möhre waschen, schälen und halbieren. Möhrenhälften in dünne Scheiben schneiden. Mit einem Wiegemesser an der langen Seite ca.1 mm dünne Streifen runterschneiden. 2 Für Brunoise Schalotte schälen, der Länge nach halbieren […]

weiterlesen