Archiv für das Jahr: 2018

S5576_Zerlegen der Weihnachtsgans_LR_v1-5

Zerlegen der Weihnachtsgans

Weihnachtsgans zerlegen Wüsthof Fleischgabel 18 cm & Wüsthof Schinkenmesser 20 cm, Classic Ikon Zum Auslösen der Gänsebrüste Fleischgabel zum Fixieren in die Brüste einstechen und mit dem Schinkenmesser entlang des Brustknochens mit langen Schnitten die Brüste vom Knochen lösen. Zum Auslösen der Gänsekeulen mit dem Schinkenmesser entlang der Keulen bis zum Gelenk schneiden. Gelenke mit […]

weiterlesen
S5574_Passend zum Kohl Roulade_LR_v1-13

Perfektes Schneiden von Rouladen und Spitzkohl

Rinderoberschale für Roulade zuschneiden Wüsthof Kochmesser 20 cm, Classic Ikon Sehnen ggf. entfernen. Fleischfaserrichtung der Rinderoberschale kontrollieren und mit dem Ikon Kochmesser entgegengesetzt der Fleischfasern ca. 1 cm dicke Scheiben mit langen Schnitten portionieren. Spitzkohl in Julienne schneiden Wüsthof Kochmesser 20 cm, Classic Ikon Spitzkohl vierteln, Kochmesser entlang des Strunkes ansetzen und mit einem langen […]

weiterlesen
4483_Hirschragout mit Cranberry-Schokoladen-Sauce und Knödeln_HR_v1-1

Hirschragout mit Preiselbeer-Schokoladen-Sauce und Knödeln

Am dritten Advent darf es auch mal etwas edler zugehen: Mit unserem Hirschragout mit Preiselbeer-Schokoladen-Sauce und den dazu passenden frischen Knödeln schneidet ihr bei den Gästen garantiert gut ab! Vorbereitungszeit: ca. 50 Minuten Garzeit: ca. 120 Minuten Ruhezeit: ca. 20 Minuten Für 2 Portionen: Für das Ragout: 500 g Hirschschulter, küchenfertig 100 g Möhre 100 […]

weiterlesen
S4486_Schnelles Curry mit Zucchini Champignons und Erbsen_LR_v1-1

Schnelles Curry mit Zucchini, Champignons und Erbsen 

Ein deftiges Curry mit knackig-frischem Gemüse kommt immer gut an! Dank Zucchini, Erbsen und Champignons kommt noch eine geballte Portion wichtiger Nährstoffe dazu. Auf geht‘s ans Schnippeln! Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten Garzeit: ca. 20 Minuten Für 2 Portionen: 150 g Zucchini 2 Stiele Thai-Basilikum 100 g Champignons 100 g Reis 2 Thai-Schalotten 1 EL Sonnenblumenöl […]

weiterlesen
S4484_How to Schmetterlingsschnitt_LR_v1-2

How to: Schmetterlingsschnitt

Beschreibung: 1 Mit einem scharfen Messer 2 gleichdünne Schnitte am Schweinerücken einschneiden. Der erste Schnitt darf nicht komplett durchgehen. 2 Das Fleischstück aufklappen und nach Belieben plattieren. Tipp: Der Schmetterlingsschnitt wird üblicherweise beim Wiener Schnitzel verwendet, um dünne Scheiben, aber große Portionen in einem Stück zu erhalten, ohne es zu plattieren.

weiterlesen
4482_Wirsing-Zwiebelkuchen_HR_v1-1

In die Küche – fertig – los! Zwiebel-Wirsing-Kuchen

Herzhaft, deftig, einfach lecker – unser Zwiebel-Wirsing-Kuchen mit knackigem Boden, frischem Wirsing und würziger Zwiebel-Speck-Füllung rettet jeden noch so grauen Wintertag. Zwiebel-Wirsing-Kuchen Vorbereitungszeit: ca. 40 Minuten Backzeit: ca. 60 Minuten Kochzeit: ca. 10 Minuten Ruhezeit: ca. 15 Minuten Für 12 Stücke: Für die Füllung 250 g Wirsing 600 g Zwiebeln 100 g Speck, durchwachsen 1 […]

weiterlesen