In die Küche, fertig, los: Lauwarmer Linsensalat mit Gemüse

In Zusammenarbeit mit unserem Partner Kochschule.de präsentieren wir Euch alle vier bis fünf Wochen ein Rezept des Monats. Im Video unseres heutigen Rezeptes stellen wir Euch außerdem die drei Schnittformen Brunoise, Emincé und Julienne vor.

Lauwarmer Linsensalat mit Gemüse

Zutaten für 4 Personen:
2 Möhren
1 Stange Porree
300 g Knollensellerie
250 g Pardina-Linsen
½ Bund Petersilie
3 EL Apfel-Essig
3 EL Olivenöl
2 EL grober Senf
Salz
Pfeffer
Chiliflocken

Zubereitung:

  1. 1. Möhren schälen, Enden entfernen und in feine Würfel schneiden (Brunoise). Porree waschen, der Länge nach halbieren und in feine Ringe schneiden (Emincé). Sellerie schälen, waschen und in feine Streifen schneiden (Julienne).
  2. 2. Linsen in kochendem Wasser nach Packungsanweisung zubereiten. Gemüse ca. 3 Minuten vor Garzeitende zu den Linsen geben. Alles abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.
  3. Petersilie waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Petersilie unter das Linsen-Gemüse geben. Essig, Öl und Senf zugeben und vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit! :-)

Was sagen Sie zu diesem Thema? Derzeit 0 Kommentare. Diskutieren Sie mit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>